Filmvorfühung
und Gespräch

17. Dezember 2022, 20 Uhr

90 Meter

Filmvorführung Besetzung des Altdorfer Waldes

Herzliche Einladung zu einem Filmabend mit anschließenden Gespräch mit dem Regisseur Claudio Brauchle sowie Samuel Bosch und Charlie Kiehne von den Aktivist·innen.

Seit dem 25. Februar 2021 wird der “Alti” schon besetzt, um ihn vor der Rodung für den Kiesbau zu bewahren. Hier wird die ökologische Frage im Zusammenhang mit der demokratischen und ökonomischen Dimension explizit erlebbar.

Es sind die auch die Aspekte, die wir auch bei unserer Tagung „Ökonomie=Ökologie | Ökologie=Demokratie“, in deren Rahmen die Filmvorführung stattfindet, das Thema sind.

Nähere Informationen zum Film und zum Ravensburger Klimacamp

Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie über unsere Projekte, Tagungen und andere Aktivitäten auf dem Laufenden!

© Internationales Kulturzentrum Achberg · 2021
Panoramastraße 30 | 88147 Achberg | +49 8380 335
communication@kulturzentrum-achberg.de

Consent Management Platform by Real Cookie Banner