Die Alchemie der Rose

Die Alchemie der Rose
Miniaturen aus Rosenfarbe von Astrid Henning (Wien)

im Humboldt-Haus des Internationalen Kulturzentrums Achberg
29. Juni bis 26. Oktober 2013

Die Alchemie der Rose



Aus getrockneten roten Rosenblätter und Wasser entsteht durch Rosen-Gärungssäure und Rosen-Aschenlauge der gesamten Farbkreis aus dem Rot der Rose. Mit dieser Umbildung lebt und atmet die Seele.

Auch hingewiesen sei auf ein von der Künstlerin angebotenes Malseminar in der Paulus-Kirche Wangen sowie auf einen Vortrag über die geisteswissenschaftlichen Aspekte zum Geheimnis der Rose im Kaspar-Hauser-Zweig Wangen.

Samstag 29. Juni 16.30 Uhr
Musikalische Eröffnung der Ausstellung "Miniaturen aus Rosenfarbe" mit Annemarie Müllenberg (Cello)
Präsentation der Farbverwandlung der Rosenfarbe mit musikalische Beispielen von Astrid Henning.

 

Musikalischer Ausklang: Samstag 19. Oktober 18.30 Uhr

 

››› pdf

Secureshare